Amsel gegen die Fensterscheibe geflogen

Ich bin tieftraurig … schon wieder ist ein Vogel oben gegen die Fensterscheibe geflogen. Genauer: eine Amseldame. Hoffentlich hatte sie keinen Nachwuchs. Wenigstens hat sie nicht gelitten, das kleine Genick war sofort gebrochen. Trotzdem haut mich so etwas immer wieder aus den Latschen.

Ab und an passiert es, dass Vögel gegen die großen Fensterfronten oben fliegen. Obwohl ich sie wirklich nur ganz selten putze, kommt es immer wieder mal vor. Mal ist es eine Taube, mal ist eine Amsel gegen die Fensterscheibe geflogen. Die armen Vögel.

Nun habe ich ein wenig im Internet gestöbert, weil es so nicht weitergehen kann. Diese schwarzen Aufkleber sollen gar nichts bringen – sagt der NABU. Daher bin ich dann bei birdpen hängen geblieben. Die Aufkleber sind bestellt, und ich hoffe, dass sie auch ganz schnell ankommen, damit ich sie gleich anbringen kann. Vor allem hoffe ich, dass die Vögel nun nicht mehr gegen die Scheiben fliegen.

Zusätzlich werde ich von innen noch Deko anbringen. Ich habe zwar spontan noch keine Ahnung, wie das aussehen soll, aber irgendwas wird sich finden. Wenn es ganz dumm läuft, werde ich halt irgendwas basteln – Strohsterne oder so. Mal schauen, was mir so einfällt.

Habt ihr auch Probleme mit Vögeln, die gegen eure Fenster fliegen? Habt ihr bereits Erfahrungen mit den Aufklebern von birdpen gesammelt?

Kommentare

5 Kommentare zu ‘Amsel gegen die Fensterscheibe geflogen

  1. Liebe Carola,
    das ist immer sehr traurig. Ich habe keine Sorgen mehr, seit ich bei Nabu Aufkleber mitgenommen habe. Es stimmt, die schwarzen Vögel sind dort verpönt.
    Ich hoffe für dich, dass die bestellte Ware bald ankommt und das Problem dann
    behoben ist.
    Einen guten Start ins Wochenende wünscht dir
    Irmi

    • Hallo liebe Irmi,
      was für Aufkleber hast du beim NABU bekommen? Vielleicht wären die auch noch eine Alternative für mich – oben sind zwei große Fensterfronten…
      Ich wünsche dir ein ganz wunderbares Wochenende :-)

  2. Das kommt bei uns auch immer wieder mal vor. Zuletzt fand ich entsetzt einen toten Kernbeißer unter dem Fenster. Ich habe Stoffrollos, Vasen und Deko auf den Fensterbänken. Aber vor dem Fenster steht der große Birnenbaum und irgendwie verfehlen manche offenbar den Baum und prallen dann gegen die Scheibe.
    Ob die Aufkleber was bringen? Du wirst hoffentlich berichten.
    Liebe Grüße von Kerstin.

    • Heute sind die Sticker gekommen – ich werde auf alle Fälle berichten!
      Gell, das ist echt nicht schön, wenn die Vögel gegen die Scheiben fliegen … das kann ich überhaupt nicht haben.
      Viele Grüße, Carola

  3. Ja, inzwischen bin ich auch davon abgekommen zu schimpfen, denn meine Kleine weiß zu genau das es nicht ok ist. Sie schafft es einfach nicht bis zur Tür. Die kleine Blase ist noch nicht unter Kontrolle. Macht nix. Wir geben ihr Zeit. und der arme Vogel…ich hatte solche Unfälle miterlebt. Die Vögel flogen zu tief und die Autos haben sie erwischt. Inzwischen lebe ich in einer Sackgasse und das passiert nicht mehr. Liebe Grüße, Gwen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.