Hängetopf mit Henkel

Ich bin bereit…

…für weitere Aussaaten. In diesem Jahr setze ich auf noch mehr Töpfe und noch mehr Blumen. Die weißen Hängetöpfe aus Metall wandern zum Kompost und machen Platz für die fünf handgefertigten Schönheiten aus Ton.

Verplant sind die Hängetöpfe natürlich auch schon: Für die Hängetöpfe habe ich extra Kapuzinerkressesamen gekauft. Am Spalier hätte ich es gerne wieder blühend. Der Harfenstrauch ist zwar hübsch und extrem pflegeleicht, aber in diesem Jahr steht mir der Sinn nach Farbe. Und ich finde, dass Kapuzinerkresse weiterlesen

Seifenschalen

Handgefertigte Seifenschalen für meine Haarseifen

Bekanntlich bin ich nicht das geduldigste Menschenkind auf diesem Erdenrund. Ergo konnte ich es nicht abwarten, endlich meine Seifenschalen in der Hand zu halten. Extra und ausschließlich für meine Haarseifen.

Zu handgesiedeten Seifen passen, selbstredend, nur handgefertigte Unikate. Und ich finde, dass man den Seifenschalen ansehen kann, mit wie viel Liebe zum Detail sie gefertigt wurden. Die blaue Seifenschale hat unten übrigens drei „Füßchen“, die sie standsicher machen. Als ich diese Schale gesehen habe, weiterlesen

No-Poo Haarseifen

Ich hab die Haare schön, ich hab die Haare schön…

Das Zauberwort heißt „No-Poo“. No-Poo? No-Poo! Mit anderen Worten: Kein Shampoo. Seit vier Monaten lebe ich komplett ohne Shampoo. Freiwillig und jeden Tag ein Stückchen lieber – das war die beste Entscheidung meines Lebens. Also für mich und meine Haare.

No-Poo – was ist das?
No-Poo heißt nichts anderes, als kein Shampoo (zu verwenden). Was nicht heißt, dass No-Pooler verwahrlost sind oder den ganzen Tag mit fettigen Haaren beziehungsweise einem verdreckten Kopf durch das Leben wandern. weiterlesen